Symbol Strom

Preise

Fair, sicher, transparent: Unsere Strom-Tarifangebote sind auf Ihre speziellen Bedürfnisse  abgestimmt. Damit bieten wir über 30.000 Kunden in Straubing und Umgebung eine hohe Versorgungssicherheit zu günstigen Preisen. 

Seit der Preissenkung ab 01.01.2015 haben wir Ihren Strompreis stabil halten können. Steigende Umlagen und Abgaben konnten wir durch günstigeren Einkauf ausgleichen. Ab 01.01.2017 ist uns das leider nicht mehr möglich, denn die staatlich bzw. regulatorisch veranlassten Preisbestandteile steigen erneut kräftig an.

Ein wesentlicher Kostentreiber ist die Förderung der Erneuerbaren Energien, die von den Verbrauchern über die EEG-Umlage zu zahlen ist. Sie wird für 2017 um mehr als 8 % steigen und dann 6,88 Cent je Kilowattstunde betragen. Doch nicht nur die direkte Förderung der Erneuerbaren Energien lässt die Strompreise in die Höhe schnellen. Wegen der witterungs- und tageszeitabhängigen Strommengen aus Wind- und Photovoltaikanlagen muss immer öfter regelnd in das Netz eingegriffen werden, um die Versorgungssicherheit aufrechterhalten zu können. Dies schlägt sich jetzt in massiv steigenden Netzentgelten nieder. Die vorgelagerten Netzbetreiber Tennet und Bayernwerk haben uns über die Erhöhung der Netzentgelte für unser Netzgebiet in Höhe von 46 % informiert.  
 
Wir bitten deshalb um Verständnis, dass wir Ihren Strompreis mit Wirkung ab 01.01.2017 um brutto 1,29 ct/kWh (netto 1,08 ct/kWh) anheben müssen. Die jährlichen Stromkosten (incl. Leistungs-/Verrechnungspreis) erhöhen sich dadurch für einen Durchschnittskunden mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh um 4,5 %.